Ich kannte nur Frieden. Alles, was ich kannte war Frieden.

Ich habe mich immer gefragt, wie es sich anfühlt, Krieg zu führen. Wenn im eigenen Land Krieg herrscht, meine ich. Wie sich das wohl anfühlt. Was das wohl mit einem macht. Krieg. Als Kind kannte ich nur die Aufnahmen aus dem Fernsehen. Irak. Als Jugendlicher die Texte und Dokumente meiner Geschichtsbücher. Ich habe mich immer[…]

Read More

Kennst du eigentlich schon...?

Unserer Existenz wegen. Damit all’ das etwas bedeutet.

Ich wollte immer Spuren hinterlassen. Wollte inspirieren. Vorbild sein. Ich habe Muster in den Schnee gezeichnet und am Strand immer wieder Bilder in den Sand gemalt. Unermüdlich. Die Wellen konnten dem nichts anhaben. Eine Spur aus Brotkrumen hinter mir, aber nicht, damit ich den Weg zurück finde, sondern damit die Vögel nicht verhungern, damit ich[…]

Read More
Eigentlich kein Date. Aber gerade deswegen. {Dating Kolumne #4}

Ein langer Tag neigt sich dem Ende zu. Die meisten sind schon nach Hause gegangen und hier in meiner Ecke des Großraumbüros bin ich ganz allein. Am anderen Ende entdecke ich noch einige Amerikanerinnen – der Tisch voll mit Starbucksbechern –, die ich noch nie habe nach Hause gehen sehen. Es ist 18:23 Uhr und[…]

Read More

Restauranttipps in New York City

Travel/10. Juli 2016/13 Kommentare
Restauranttipps in New York City

New York, New York – seit knapp einem halben Jahr darf ich Dich mein zu Hause nennen. Und ich kann gar nicht genug von Dir kriegen. Was neben den guten Partys, dem Spazieren durch den Central Park und dem Besuchen einer der zahlreichen Museen meine Lieblingsbeschäftigung ist? Essen! Und das kann man hier so unfassbar[…]

Read More

Wegen: New York.

Fashion, Texts/4. Juli 2016/27 Kommentare
Wegen: New York.

„Bist Du wegen ihm zurück gekommen?“, fragt sie. Die Frage stand schon eine Weile im Raum. Und ich war froh, dass sie bisher unausgesprochen geblieben war. „Nein!!!“, schießt es aus mir heraus und ich schüttle energisch den Kopf. „Nein, absolut nicht.“, beteuere ich und sage nichts weiter dazu. Meine Gedanken überschlagen sich allerdings. Weil: Vielleicht.[…]

Read More
Was machst Du eigentlich in New York? Und wie geht es danach weiter?

Das erste Mal in den Flieger nach New York gestiegen bin ich am 1. März diesen Jahres. Als ich hier ankam war es noch bitterkalt und ich hatte außer für diverse Urlaube oder Termine Dresden noch nie länger als 4 Wochen verlassen. Heute klingt das in meinen Ohren albern, aber meine Ängste und Sorgen, die[…]

Read More
Am meisten vermisse ich Euch, wenn ich glücklich bin.

Wieso musste ich mich unbedingt in eine Stadt verlieben, die auf der anderen Seite der Welt liegt? Wieso fühle ich mich hier, so weit weg von dem Ort, wo ihr seid, so wohl, so inspiriert, so zu Hause? Wie kann es sein, dass ich, mehr als 4000 Meilen und 6 Stunden von Euch entfernt, so[…]

Read More
Favorite Spots in New York City

New York, New York – Wann hat meine Schwärmerei für die Stadt eigentlich begonnen? Klar! Als ich meine erste Sex and the City Folge gesehen habe. Und das ist jetzt schon verdammt lange her. Seitdem träumte ich davon durch die Straßen der Stadt, die niemals schläft, zu schlendern, in gelbe Taxis zu steigen und mir[…]

Read More

Meine Seele. Alles, was ich hab.

Texts/12. Juni 2016/30 Kommentare
Meine Seele. Alles, was ich hab.

Wenn ich mich selber beschreiben müsste: ich bin launisch und lebensfroh, ich bin zielstrebig, ehrgeizig und liebe es, die Nacht durchzutanzen. Ich schreibe für mein Leben gern und ich möchte die Welt bereisen. Detailverliebt. Ich bin aufmerksam und Entscheidungen bereiten mir Bauchschmerzen. Die ich ohnehin ziemlich oft habe. Und Angst. Aber ich bin eine Meisterin[…]

Read More
Ich habe ihm wieder abgesagt. {Dating Kolumne #3}

„Ich habe ihm wieder abgesagt.“, erzähle ich meiner Freundin bei einem Margarita auf einer der zahlreichen Rooftop Bars hier in New York. „Waaaas? Du hast ihm wegen mir abgesagt? Bist du verrückt!“, sie schaut mich entgeistert an und trinkt darauf hin einen großen Schluck. „Ich habe ihm jetzt das dritte Mal abgesagt. Das hat doch[…]

Read More